Glasfaserinitiative

Newsletter VII

Liebe Solzer,

ab sofort geht es noch schneller!

Seit gestern ist die Vectoring-Technik für Solz freigegeben und seit heute (13.07.2017) haben viele von uns (leider nicht alle) die Möglichkeit ein Paket mit einer Bandbreite bis zu 100.000 kb/sek. zu buchen. Wie viel Bandbreite tatsächlich verfügbar ist, ist bei der Onlinebuchung im Laufe des Bestellprozesses erkennbar. An der Hotline des jeweiligen Anbieters kann diese auch erfragt werden. Außerdem geben auch die Vertriebspartner z.B. smart*phone im Einkaufzentrum dasbe! in Bebra dazu Auskunft.

Mit der Vectoring-Technik ist davon auszugehen, dass ab sofort nur noch knapp 20 Haushalte am Rand von Solz, keine 50.000 kb/sek. Bandbreite bekommen. Deren Geschwindigkeit sollte - mit Ausnahme des Dreschschuppens und der Untermühle – aber über 30.000 kb/sek. bis zu knapp unter 50.000 kb/sek. liegen.

Was Vectoring bedeutet, erklärt das kurze YouTube-Video oben!

Ich wünsche viel Spaß mit dem „Turbo-Internet“.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Lars Raabe

Kontakt zum Kassenwart

Für Spendenquittungen oder Anfragen rund um die finazielle Unterstützung des Heimatverein Solz, wenden Sie sich bitte an 

Jürgen Frank

© 2018 Heimatverein Solz.
Suchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.